Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich Willkommen im virtuellen fischertechnik museum.

12.03.2016

Startseite Weiter zum Museum

Seit der letzten Aktualisierung ist schon wieder viel zu viel Zeit vergangen, aber es gibt halt auch noch andere Dinge, um die man sich kümmern muss. Ich bin daher auch fast nur zu den üblichen Aktualisierungen in den Chroniken im fischertechnikmuseum gekommen. Detaillierte Informationen zu weiteren Änderungen finden Sie wie immer in der Änderungshistorie.

Wie Ihr wohl wisst, bastle ich diese Seiten von Hand zusammen, das ist ziemlich aufwändig, daher lass ich den Link auf das Modell der Standseilbahn nach Vorbild der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn bei "Technik im Spiel": Bahntechnik stehen, auch wenn Ihr das Modell als regelmäßige Besucher schon kennt. (Das wird mir die nächste Aktualisierung dieser Seite erleichtern, weil ich dann nur den Link ändern muss und nicht neu einfügen. OK, ich hätt ihn auch auskommentieren können, aber das ist mir grad erst eingefallen, wo ich das schreibe. * Knoten in Taschentuch mach *)

Im Bereich "Prototyping" gibt es nichts neues. Wenn Sie einen Prototypen aus fischertechnik benötigen, senden Sie uns bitte eine Mail - einfach Briefumschlag im Impressum anklicken, Idee kurz beschreiben und wir schauen, was wir für Sie tun können.

Wegen einiger Rückfragen möchten wir Sie auf den unteren Bereich der Menüleiste am linken Rand hinweisen, die uns offensichtlich so unscheinbar gelungen ist, dass sie oftmals übersehen wird. Hier finden Sie neben weiterführenden Links, das Impressum und unter Stand eine Übersicht der Änderungen gegenüber den Vorgängerversionen.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich für die vielen Zuschriften bedanken, die wir seit Bestehen dieser Seiten von Ihnen bekommen haben. Es gibt immer wieder Menschen, die durch diese Seiten an Kindheitserlebnisse erinnert werden und sich darüber freuen. Eine schöne Belohnung für mich!

Wenn Sie am linken Rand kein Menü finden, sind Sie vermutlich von einer Suchmaschine direkt auf diese Seite gekommen oder haben sich auf andere Art in den Frames verstrickt. Bitte klicken Sie  hier  um die vollständige Darstellung zu erhalten.

Viel Spaß beim Stöbern wünschen

Bernd & Frank Holzhauer

Diese Seiten sind eine private Freizeitbeschäftigung. Sie werden von keinem der erwähnten Hersteller unterstützt.

Warnung:

Hier noch eine nicht ganz ernst gemeinte Warnung:

Die frühe und intensive Beschäftigung mit technischem Spielzeug kann die Berufswahl Ihrer Kinder beeinflussen. Naturwissenschaftler, Ingenieure und Techniker gehören derzeit erfahrungsgemäß aber nicht zu den angesehensten Berufsgruppen in unserer Gesellschaft.

Andererseits: Kreative Menschen finden eher Aufgaben, die inhaltlich befriedigend sind. Ich könnte mir jedenfalls nicht vorstellen, dass sich mein Beitrag zur Wertschöpfung auf die Worte beschränkt: "Was kostet das? Was bringt das?".

Alle Angaben ohne Gewähr!
Copyright © 2002 - 2016 Frank Holzhauer
Startseite Weiter zum Museum