2012 - Physik zum Spielen

19.03.2012

Zurück zu 2011 Weiter zu 2013


*** noch in Arbeit ***



Titel des Katalogs:

Oben:  Bausteine fürs Leben
Unten: Technik spielend begreifen

XX ft-news XX


 ADVANCED Rolling Action   Art.-Nr.: 516183
 

Rolling Action Modell aus Rolling Action

Die im letzten Jahr für den  PROFI Dynamic  eingeführten grünen Flexschienen finden Einzug in den  ADVANCED  Bereich. Damit erfolgt also quasi der Übergang von "Technik im Spiel" zum "Spiel mit der Technik". Der spielerische Aspekt wird auch dadurch unterstützt, dass die vier Stahlkugeln nun mit einem "Abschusshebel" in den Parcours geschickt werden können, der aus Looping, Kurven und oder einer Wippe bestehen kann. Bei manchen Modellen landet die Kugel in einem Aufzug, bei dem sie über ein Gegengewicht wieder nach oben befördert wird.

Der Baukasten enthält zwei fischertechnik Grundplatten, so dass Ihr die Größe des Modellbeispiels abschätzen könnt. "Die Basismodelle vermitteln den Kindern die Funktionsweisen der Aktionselemente und führen zum Bau der komplexeren Kugelparcours hin. Aus wenigen Bauelementen wird eine einfache Kugelbahn mit schiefen Ebenen, ein Aufzug oder ein Minigolf-Abschlag konstruiert."

 

6 Modelle  270 Teile  59,95 Euro  ab 7 Jahre
 


 PROFI Cars & Drives   Art.-Nr.: 516184
 

Cars & Drives Modellbeispiele

Ein bulliger Offroader mit gefedertem Chassis und Geländereifen ist das Flagschiff, das sich aus den ca. 270 Bauteilen dieses Baukastens bauen lässt. Für den Antrieb der Modelle enthält er einen Rückzugmotor.

Neben dem Spielerischen kommen aber auch Forschungsaspekte zum tragen: mit dem Baukasten können verschiedene Antriebsenergien erprobt werden. Als Antrieb wird beispielsweise ein Gummiband verwendet, das sich von der Antriebsachse abwickelt, ein Biegestab aus fischertechnik Bauteilen oder ein Luftballon. Mit dem beiliegenden Segel lässt sich auch ein Kite-Buggy bauen, wie man ihn von Strandseglern kennt.

 

8 Modelle  270 Teile  69,95 Euro  ab 9 Jahre
 


 PROFI Pneumatic 3   Art.-Nr.: 516185
 

Pneumatic 3 Modellbeispiele

Luft zum Antrieb nutzt auch der neue  PROFI Pneumatic 3 . Diese kommt aus dem neu konstruierten Kompressor und wird über drei Handventile auf die vier Pneumatizylinderberteilt. So lassen sich Modelle wie Frontlader, Heuballengreifer und Baumstammgreifer bauen, oder Lernmodelle die Wissen zum Thema Pneumatik vermitteln.

 

8 Modelle  360 Teile  109,95 Euro  ab 9 Jahre
 


 ROBO TX ElectroPneumatic   Art.-Nr.: 516186
 

ElectroPneumatic Modellbeispiele

Auch die Modelle dieses Baukastens erhalten ihre Luft aus dem neuen kompakten Kompressor. Die zwei elektromagnetischen Ventile ermöglichen die Steuerung der Modelle über den PC. Zwei Fototransistoren und ein optischer Farbsensor erlauben im Zusammenspiel mit zwei Linsenlampen einem Mini Motor und zwei Zylindern mit Feder dienen zum Steuern der vier Modelle. Eins davon der rechts abgebildete Farbsortierer. 11 Flexschienen ermöglichen den Bau des Flippers oder eines Kugelparcours, bei dem der Vakuumsauger die Kugeln an den Start zurücklegt.

Achtung: Dies ist ein Ergänzungskasten => zusätzlich erforderlich (nicht enthalten):

  • ROBO TX Controller
  • Software ROBO Pro
  • und eine Energieversorgung.

 

4 Modelle  440 Teile  179,95 Euro  ab 10 Jahre
 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Alle Bilder Copyright © fischerwerke; Preisangaben sind UVP des Herstellers

Alle Angaben ohne Gewähr!
Copyright © 2013 - 2016 Frank Holzhauer
Vorherige Dekade Zurück zu 2011 Startseite Nächste Abteilung Weiter zu 2013